Degens holen bei "Hessen tanzt" volle Punktzahl

Karin und Horst Degen traten bei den alljährlich ausgerichteten legendären Turnieren unter dem Motto "Hessen tanzt" an, die dieses Jahr eh rekordverdächtig waren mit über 3000 Anmeldungen zu den einzelnen Turnierklassen; es wurde auf 8 großen Flächen (19 x 19 m) simultan getanzt.

Degens hatten 34 mitstartende Paare in der II B-Standardklasse, wurden 9. im Semifinale und holten damit die pro Turnier absolut maximal möglichen Punkte (bekanntlich 20).


Nach diesem tollen Erfolg fehlt den beiden jetzt nur noch ein einziger "Treppchenplatz" für den Aufstieg in die II A-Standardklasse.  Die 200 notwendigen Punkte haben sie bereits voll.


Zurück zu Aktuelles