Hammermässiges Ergebnis für Beate und Michael an der Mosel

Beate Feurer und Michael Klotter reisten zu den Moseltanztagen nach Trier und kamen mit reicher Beute zurück:

Gold in der III D-Standardklasse, ebenso in der II D. Regelkonform darf der Sieger der aktuellen Klasse in der höheren Klasse mittanzen, was das TSC-Turnierpaar prompt tat: Dort wurden sie 5. in der II C und 7. in der III C.

So haben sich die beiden drei Aufstiegplatzierungen (sie haben jetzt alle notwendigen sieben) und insgesamt 17 Punkte ertanzt. Der Pfingstausflug an die Mosel hat sich gelohnt: Der Aufstieg in die C-Klasse ist ein großes Stück näher gerückt.

Karin und Horst Degen traten am Samstag in der I A-Standardklasse in Braunlage an, wo sie 5. wurden. In ihrer eigentlichen Altersklasse, der II A wurden sie 8. und ließen dabei 9 Paare hinter sich.

Am Sonntag wurden Degens in der II A-Standardklasse 9. und in der I A holten sie zwar Bronze, aber leider keine Aufstiegs-Platzierung.


Zurück zu Aktuelles