Ergebnisse aus Gebersheim ("Trophy")

Bei der TBW-Trophy 2018, Teil 2, war der TSC Achern in Gebersheim beim TSC Höfingen wieder mit zahlreichen Paaren vertreten.

Hier die Ergebnisse:

Samstag:

Karin und Horst Degen, II S-Standardklasse, 7. Platz

Jutta und Rainer Fuchs, Sen II D-Latein, 6. im Finale

IV S-Standardklasse, 8. Platz

Helena und Stanislav Scharnagel, Sen II B-Latein 1. Platz (von 9), stehen unmittelbar vor dem Aufstieg in die A-Klasse (Bild!)

Am Sonntag holten die beiden gleich nochmals Gold und sind damit in die A-Klasse aufgestiegen.

Bei der „Trophy“ belegten sie in der Lateinsektion insgesamt Platz 1.

Herzlichen Glückwunsch!

Die beiden tanzen aber auch noch Standard, Klasse II A:

27.10., Platz 7/8, 28.10., Platz 5, „Trophy“ gesamt Platz 5.

Christine und Thomas Schönjahn erzielten folgende Ergebnisse:

Latein Sen II A, 27.10., Platz 6, 28.10., Platz 7, „Trophy“ Platz 3.

Standard Sen II A, 27.10. Platz 9, 28.10 Platz 8/9, „Trophy“ Platz 3.

Beate Feurer und Michael Klotter holten am Sonntag Bronze in der Sen I D-Lateinklasse und werden 5. in Sen II D-Latein.

Degens wurden am Sonntag in der II S-Standardklasse wieder 7 und erreichten bei der Trophy insgesamt einen rerspektablen 6. Platz.

Beate Feurer und Michael Klotter holten Bronze in der Sen I D-Lateinklasse und wurden 5. in Sen II D-Latein.


Zurück zu Aktuelles