Maria und Heinz Wiesner sind Landesmeister!

Maria und Heinz Wiesner wurden am Samstag in Walldorf baden-württembergische Landesmeister in ihrer Altersklasse (5-7). Die beiden starteten beim sog. "Rhein-Neckar-Cup" in Walldorf in einem international besetzten Turnier des DAT (Deutsches Amateur Turnieramt) in der "Supalegua", der höchsten Klasse im Standard-Tanzen dort. Wiesners (Bild) sind die derzeit ältesten (81 und 77 Jahre alt) aktiven Turniertänzer des TSC Achern. Sie waren wegen besserer Trainingsbedingungen erst vor kurzem vom TSC Baden-Baden nach Achern gewechselt.

Herzlichen Glückwunsch!

Die TSC-Turnierpaare Fuchs, Hofmann und Schröder traten beim Frühjahrsturnier in Waiblingen an, wo Jutta und Rainer Fuchs in der IV A- Standardklasse Platz 4 und Brigitte und Jürgen Hofmann Platz 6 belegten. Irene und Klaus Schröder wurden in der IV S 7. Dabei stürzten die beiden, zum Glück aber erst beim Quickstep.

Karin und Horst Degen tanzten in Bad Dürrheim und holten Bronze in der II A-Standardklasse.

Wieder ein sehr erfolgreiches Turnierwochenende für die TSC-Turniertänzer.


Zurück zu Aktuelles